Schneeschuhwandern

Der Winter verwandelt Macugnaga und den Monte Rosa in einen zauberhaften Ort, mit Wäldern und dick verschneiten antiken Dörfern, die bei einer Schneeschuhwanderung entdeckt werden können.

Es gibt zahlreiche Spaziergänge im Schnee, die im Winter in der Umgebung von Macugnaga organisiert werden, darunter die zauberhaften Exkursionen bei Mondschein.

Die meisten Touren führen zum Tierschutzgebiet Oasi Faunistica von Macugnaga und zu der Alm Alpe Burki; außerdem sind der Wanderweg Macugnaga-Rifugio Zamboni Zappa und die Touren durch das wilde Quarazza-Tal sehr beliebt.